Marinepistole M1848 des Deutschen Bundes

Marinepistole M1848 des Deutschen Bundes

Hersteller G.H. (Georg Haenel Suhl). Kaliber 15mm. Perkussinonschlo├č und und Laufoberseite mit Marineankerstempel gestempelt. Intaktes strammes Schlo├č. G├╝rtelhaken wie so ├╝blich entfernt. Gute unber├╝hrte sehr seltene deutsche Marinepistole.

Der Deutsche Bund hatte nur kurzfristig eine eigene Marine. Von 1848 - 1852. Dann wurden bei der Aufl├Âsung des deutschen Bundes die Schiffe inkl. der Bewaffnung verkauft. Der Deutsche Bund hatte einen bestand von 1000 dieser Pistolen M1848. Haenel baute nur 100 St├╝ck!

Frei ab 18. Jahren!

 

 

Preis: € 2800,-

Bilder zu: Marinepistole M1848 des Deutschen Bundes

Weitere interessante Artikel: Sammlerwaffen - Historische Vorderlader / Kurzwaffen