Zuendnadelgewehr Chassepot Mle 1866 von Cahen Lyon, Brescia Fertigung, Marine!

Z├╝ndnadelgewehr Chassepot Mod. 1866, Marine!

Hersteller Cahen Lyon in Brescia. Marineabnahme auf der Kolbenkappe! Ser.Nr. U41392. Von 1868. Nummerngleich mit Ausnahme des Entladestockes. Das Laufinnere ist scharfkantig und rauh. Die Z├╝ndnadel ist original und die Dichtung ist erneuert. Gut funktionierendes Schlo├č mit strammer Feder. Gute deutliche Amnahmestempel im Schaft. Dieser mit leichten Gebrauchsspuren! Unber├╝hrter sehr guter Zustand!

Die Firma Cahen Lyon erhielt 1867 den Auftrag 400000 Chassepotgewehre f├╝r den franz├Âsischen Staat zu bauen, da der Bedarf aus eingenen Fabriken nicht zu decken war. Die Firma Cahen Lyon beteidigte dabei die Fertigung in England, Spanien und Italien als "Subunternehmer". Chassepotgewehre aus Fertigung Brescia sind mit dem geringsten Fertigungsanteil und dementsprechend sehr selten anzutreffen!

Sehr gut erhaltenes sch├Ânes fr├╝hes Chassepotgewehr von 1868!

Frei ab 18. Jahren!

Preis: € 1380,-

Bilder zu: Zuendnadelgewehr Chassepot Mle 1866 von Cahen Lyon, Brescia Fertigung, Marine!

Weitere interessante Artikel: Sammlerwaffen - Historische Z├╝ndnadelwaffen