Bockbuechsflinte mit Schrotwechsellauf Merkel - Greifert Suhl

BockbĂĽchsflinte mit Schrotwechsellauf Merkel/Greifert Suhl

Ser.Nr.38082-14654 Basküle und Schrotwechsellauf orig. Merkel Vorkrieg Mod. 202 vom Mai 1927. Der Büchsflintenlauf ist von Greifert Suhl (vorkrieg) gefertigt worden. Die Läufe sind im System fest ohne Spiel.

Flintenlaufbündel in Kal.16/70 Gebr.Merkel , Böhler Stahl Lauf unten 1/2 Choke, Lauf oben 3/4 Choke.

BĂĽchsflintenlauf in Kal.8x57ir - 16/70von Greifert Suhl.

Gesamtlänge Flinte 115 cm, Lauflänge 72 cm, Schaftmaß 36 cm.

Gesamtlänge Büchflinte 110 cm, Lauflänge 67 cm, Schaftmaß 36 cm.

Es wurde kurz nach der Kauf der Flinte Merkel von der Firma Greifert Suhl der Bockbüchsflintenlauf eingelegt. Schöne wertige Kombination!

EWB pflichtig.

 

 

Bockdoppelflinte Suhler Waffenwerk Gebr. Merkel Mod. 202 vom Mai 1927 (Nr. 14654) mit JagdstĂĽckgavur im Kaliber 16 und BBF-WL von Greifelt Suhl
Ausführung ohne Ejektor – Lauf unten ca. ½ Choke, oben ¾ Choke.
In die Waffe wurde kurz nach Auslieferung bei der Firma Greifelt & Co in Suhl noch ein BBF-WL in 16/8x57IR eingelegt. (Beschußjahr wollte Horst noch mal nachliefern – hat er nicht getan).
Damals wurde die Waffennummer von Greifelt 38089 auch auf dem BDF-Lauf ergänzt und die Schrotläufe wurden vermutlich damals auf 16/70 abgeändert.
Kein Rost, Gebrauchsspuren, aber der Zustand ist fĂĽr das Alter hervorragend. Der VerschluĂź wurde vor rund zwei Jahren beim BĂĽchsenmacher nachgedichtet und ist dementsprechend fest.

 

 

Preis: € 1450,-

Bilder zu: Bockbuechsflinte mit Schrotwechsellauf Merkel - Greifert Suhl

Weitere interessante Artikel: Waffen zum Gebrauch - Jagdwaffen