Franzoesische Kavalleriepistole Mle 1822 T bis St. Etienne Geaenderte Man 13 (18142)

Französische Kavalleriepistole Mle 1822 T bis. Geänderte Man 13! (Kommisionsnummer 18142)

Fertigung bei der Manufraktur St. Etienne. Ser.Nr. 4047. Kaliber 17,6mm, Gesamtlänge ca.350mm, Lauflänge ca. 20cm, Kaliber 17,6mm. Glattes Laufinnere. Das Schloß ist deutlich signiert mit Manuf. Roy. de S Etienne. Stempelung auf der Laufunterseite C5 MM 67.  reste der Stempelung Man 13 als Modellbezeichnung auf der Verlängerung der Schwanzschraube. Diverse Inspektorenabnahmen. Das glatte Laufinnere ist leicht schmutzig und leicht flugrostig! Strammes Schloß mit 2 Rasten. Ungereinigt mit viel Patina und patiellen leichten Anrostungen!

Gute sammelw√ľrdige franz√∂sische Kavalleriepistole.

Frei ab 18.Jahren!

Preis: € 550,-

Bilder zu: Franzoesische Kavalleriepistole Mle 1822 T bis St. Etienne Geaenderte Man 13 (18142)

Weitere interessante Artikel: Sammlerwaffen - Historische Vorderlader / Kurzwaffen