Doppelflinte Suhl Vorkrieg mit Ansonsystem und Ejektor!

Doppelflinte,

Kal.16/65 (16/67), Ser.Nr. 3448. Hergestellt in Gera bei Suhl und im Februar 1924 dort beschossen. H├Ąndlerardresse auf dem Laufb├╝ndel Rich. Fischer J.R. Hofb├╝chsenmacher Gera Reuss. Doppelte Laufhakenverrigelung und einem Greener mit Querriegel. Sehr sch├Ân ornamentiertes Ansonsystem mit feinen Arabeskengravuren. Festes System ohne Spiel. Mit Ejektor und Spannungsanzeiger in Form von 2 Stiften an der Wurzel des ├ľffnungshebels. Hornb├╝gel, Hornpistolenk├Ąppchen und eineglassene Hornnase am Vorderschaft. Neuere Old English Schaftkappe mit verst├Ąrkter glatter Kante f├╝r den schnellen Anschlag. Elfenbeinkorn? Sehr gut erhaltene bl├Ąuliche Schtreichbr├╝nierung auf dem Laufb├╝ndel.

Gesamtl├Ąnge 118cm, Laufl├Ąnge 75cm, Schaftma├č 37,5cm.

Verkauf im Auftrag!

EWB pflichtig!

Bilder zu: Doppelflinte Suhl Vorkrieg mit Ansonsystem und Ejektor!

Weitere interessante Artikel: Waffen zum Gebrauch - Jagdwaffen