Gewehr 98 Reichswehr

Gewehr 98 fĂŒr die Reichswehr geĂ€ndert,

Herseller Gewehrfabrik Amberg, Kal. 8x57is, Ser.Nr. 4296f, scharfkatiges blankes Laufinnere, orig. BrĂŒnierung. In den 30-er Jahren von Mauser auf das "neue Visier" geĂ€ndert. Unter dem Visier auf dem Lauf mit S/42 G gestempelt fĂŒr den Umbau bei  Mauser 1934. Alle Schaftabnahmestempel sehr gut und deutlich erhalten. Diese Gwehr 98 bekamen meist die Waffen SS, da die Wehrmacht durch die Zuteilung bevorzugt wurde. Diese Gewehre machten die ganze Kriegszeit mit und somit sind diese seltener. In diesem unberĂŒhrten nrgl. Zustand sind wirklich seltene RaritĂ€ten!

Kein Nachbeschuß oder HĂ€ndlerzeichen! UnberĂŒhrter ungereinigter orig. Zustand!

 

EWB pflichtig!

Preis: € 1800,-

Bilder zu: Gewehr 98 Reichswehr

Weitere interessante Artikel: Sammlerwaffen - Langwaffen