Schweizer Armee Feldstutzer Mod.1851 mit Bajonett

Schweizer Armee Feldstutzer Mod.1851 mit Bajonett.

Kal.10,5mm. Hersteller SIG Schaffhausen. Das Laufinnere ist scharfkantig und blank. Der Lauf ist außen orig. brĂ€uniert! Auf einigen Teilen die Inspektorenabnahme GW. Auf dem Schaft das schweizer Kreuz und W gestempel. Quadranntenvisier. GesamtlĂ€nge ca.126cm, LauflĂ€nge 81cm. Bajonett Gesamt 59,5cm.

Orig. Perkussions ScharfschĂŒtzenwaffe der Schweizer Armee, die damals schon fĂŒr ihre PrĂ€zision bekannt war.

Diese Stutzer wurden in ihrer Zeit 2x geĂ€ndert. Dieser ist noch in seiner ursprĂŒnglichen AusfĂŒhrung mit dem TĂŒllenbajonett Mod. 1851.

Frei ab 18. Jahren!

 

Preis: € 3250,-

Bilder zu: Schweizer Armee Feldstutzer Mod.1851 mit Bajonett

Weitere interessante Artikel: Sammlerwaffen - Historische Vorderlader / Langwaffen