Zurück zum Index

Zündnadelgewehr Chassepot Mle 1866, St. Etienne 1871 mit nrgl.Bajonett

Kategorie: Sammlerwaffen, Zündnadelwaffen hist.

Preis: 2950,0 €

Kaufanfrage senden
Artikelbeschreibung

Zündnadelgewehr Chassepot Mle 1866.

Hergestellt in St.Etienne, Baujahr 1871. Vom Militär 1871 abgenommen. Ser.Nr. M20916. Nummerngleich. Sogar der Entladestock hat die gleiche Nummer!. Das Laufinnere ist scharfkantig und blank. Das Bajonett ist nummerngleich mit der Nummer M20916, die Scheide mit M20739 (im regiment vertauscht). Alles Stempel im Metall tief, deutlich und teilweise erhaben. Der Schaft mit guten und tief erhaltenen Abnahmen! Die Dichtung ist orig. und noch gut erhalten. Die Zündnadel ist erneuert und so steht dem eventuellen Schießen nichts im Weg (Ich gebe noch eine neue Dichtung mit dazu). Gut funktionierendes Schloß mit strammer Feder. Voll funktionsfähiges Gewehr. Keine verdrehten oder beschädigten Schrauben. Das Gewehr befindet sich in orig. ungereinigten Pflegezustand mit leichter Patina.

Das Gewehr ist 151 Jahre alt!

Chassepotgewehr in diesem Zustand sind wirklich selten und mit nummerngleichem Bajonett eigentlich nicht zu finden.

 

Frei ab 18. Jahren!

Datenblatt
  • Hersteller
    St.Etienne
  • Herstellungsjahr
    1871
  • Kaliber
    11mm
  • Rechtliche Informationen
    Frei verkäuflich ab 18 Jahren.
weitere Bilder zu: Zündnadelgewehr Chassepot Mle 1866, St. Etienne 1871 mit nrgl.Bajonett
Ähnliche Artikel
Card image cap
Zündnadelgewehr Chassepot Mle 1866

2800,0€

Zum Artikel
Card image cap
Kammerreiniger zur Zuendnadeljaegerbüchse

250,0€

Zum Artikel
Card image cap
Paar doppellaeufige Franz. Perkussionsoffizierspis...

6550,0€

Zum Artikel
Card image cap
Österreichische Kammerbüchse M1849, Perkussion

1100,0€

Zum Artikel