Zurück zum Index

Hirschfaenger Schiesspreiss von 1879 aus der Kolonie!

Kategorie: Blankwaffen, Hirschfänger

Preis: 1500,0 €

Kaufanfrage senden
Artikelbeschreibung

Hirschfänger, Schießpreis von 1879!

Guter Hirschfänger mit originalem Beimesser. Die nicht gemarkte Klinge ist dreiseitig mit Jagdszenen tief geätzt. Gut passende Lederscheide mit geschlossener Naht. Auf der Rückseite des oberen Beschlages die Winmungsinschrift: Dem besten SchützenKönigs Präm. Schießen am 22.März 1879, 1.Leut. Eggert Ede North.

Ede North ist eine Stadt im heutige Nigeria und war eine deutsche Kolonie! Also ein Schießpreishirschfänger aus der Kolonie!

Wohl einmalig!

Gesamtlänge mit Scheide 62cm, Hirschfänger 59,5, Klingenlänge 43,5cm, Klingenbreite 28mm.

Frei ab 18. Jahren!

Datenblatt
  • Hersteller
  • Herstellungsjahr
  • Kaliber
  • Rechtliche Informationen
weitere Bilder zu: Hirschfaenger Schiesspreiss von 1879 aus der Kolonie!
Ähnliche Artikel
Card image cap
DNC Jagdmesser Danton AFS 34 Stahl

360,0€

Zum Artikel
Card image cap
Bajonett 98lang mit Sägerrücken, A.Coppel, W06.

1500,0€

Zum Artikel
Card image cap
Füsilierbajonett M1860.

1100,0€

Zum Artikel
Card image cap
Hirschfänger, Saufänger grosse und schwere Ausführ...

1450,0€

Zum Artikel