Zurück zum Index

Napoleonische Steinschloßmuskete. Sächsisches Wiener Gewehr um 1811.

Kategorie: Sammlerwaffen, hist. Vorderlader / Langwaffen

Preis: 2850,0 €

Kaufanfrage senden
Artikelbeschreibung

Steinschloßmuskete. Sächsisches Wiener Gewehr um 1811.

Kal.16.5mm. Gesamtlänge 144cm. Lauflänge 105,5cm. Gutes stramm funktionierendes Schloß. Das Schloß und die Beschläge mit dem gleichen "Fertigungskürzel" versehen. Messingbeschläge nach dem österreichischen Muster 1798. Guter Nußbaumschaft. Der Ladestock ist nicht richtig und ergänzt.

Der östereichische Hersteller Philipp Calnot lieferte dieses Model im Jahr 1811 nach Dresden.

Sehr seltene sächsische napoleonische Muskete!

Frei ab 18. Jahren!

Datenblatt
  • Hersteller
    Phillip Calnot Österreich
  • Herstellungsjahr
    1797
  • Kaliber
    16,5mm
  • Rechtliche Informationen
    Frei verkäuflich ab 18 Jahren.
weitere Bilder zu: Napoleonische Steinschloßmuskete. Sächsisches Wiener Gewehr um 1811.
Ähnliche Artikel
Card image cap
Napoleonische Steinschloßmuskete. Sächsisches Wien...

2850,0€

Zum Artikel
Card image cap
Revolver Smith&Wesson Mod.15-3 U.S. Air Force Poli...

680,0€

Zum Artikel
Card image cap
Zündnadeljägerbüchse Mod.1854, Pikenbüchse Spandau...

8800,0€

Zum Artikel
Card image cap
Sächsischer Perkussions Hinterlader Karabiner Mod....

6400,0€

Zum Artikel