Zurück zum Index

Pionierfaschienenmesser 65/71, nrgl. aus Schlesien!

Kategorie: Blankwaffen, Bajonette

Preis: 2300,0 €

Kaufanfrage senden
Artikelbeschreibung

Pionierfaschinenmesser M1865/71.

Hersteller V.Jung G&S Suhl quartseitig auf dem Klingenansatz. Preußische Abnahme W70 auf dem Klingenrücken und auf der Pariestange. Es handelt sich um ein Pionierfaschinemesser  Mod.1865 das ordonanzmäßig für die Jägerbüchse M1871 geändert wurde. Sehr gut erhaltene rostfreie Klinge. Alle Stempelungen deutlich und tief! Gute passende nicht geschrumpfte aber offene Lederscheide. Nummerngleicher Truppenstempel 6.P.1.20 (6. Pionierbattalion, Standort Schlesischen, Neisse.

Gute Pionierfaschienenmesser sund selten, aus Schlesien noch seltener!

Durch vorsichtige Reinigung gut zu verbessern!

Frei ab 18 Jahren!

Datenblatt
  • Hersteller
    V.Jung G&S Suhl
  • Herstellungsjahr
    1870
  • Kaliber
  • Rechtliche Informationen
    Frei verkäuflich ab 18 Jahren.
weitere Bilder zu: Pionierfaschienenmesser 65/71, nrgl. aus Schlesien!
Ähnliche Artikel
Card image cap
Bajonett Schweiz für Karabiner 1911 und K31.

75,0€

Zum Artikel
Card image cap
Bajonett Chassepot Mle 1866, St. Etienne 1874

280,0€

Zum Artikel
Card image cap
Bajonett 98 lang, Bayern

460,0€

Zum Artikel